Clicky

 

Dauerhafte Haarentfernung: DAS sollte man wissen

Dauerhafte Haarentfernung: DAS sollte man wissen

Haarwuchs an den Beinen, im Intimbereich, unter den Achseln oder auch an den Armen wird von vielen Frauen als unästhetisch empfunden. Dagegen gilt glatte Haut als schön und sexy. Die tägliche Entfernung der Haare am ganzen Körper ist auf Dauer jedoch lästig. Aus diesem Grund erwägen immer mehr Frauen die dauerhafte Haarentfernung mit der IPL-Methode.

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung mit IPL?

IPL-Haarentfernung funktioniert mit „Intense Pulsed Light“. Das heißt, kurze Lichtimpulse mit einer Wellenlänge von ca. 600 bis 1000 nm werden treffen auf die Hautoberfläche. Das Melanin in den Haaren transportiert die Energie zu der Haarwurzel und wandelt die Lichtenergie in Wärmeenergie um. Die IPL-Methode zur Haarentfernung wird gerne als Nachfolger der Laserbehandlung angesehen. Das ist so, weil mit dem gleichen Prinzip gearbeitet wird und der Vorteil von IPL darin besteht, dass mehrere Wurzeln auf einmal verödet werden können, statt nur einzelne, wie es beim Lasern der Fall ist. Die Methode lässt sich außerdem an allen möglichen behaarten Körperstellen anwenden. Man muss jedoch bedenken, dass die richtige Methode zur dauerhaften Haarentfernung auch vom Haut- und Haartyp abhängt. Eine Voraussetzung, um die IPL-Haarentfernung erfolgreich anwenden zu können, ist, dass das zu entfernende Haar braun oder dunkler ist. Die Behandlung von weißem, grauem, rotem oder blondem Haar kann sich als schwierig erwiesen, da dieses kaum oder gar kein Melanin enthält. Genauso kann es bei sehr dunklen Hauttypen zu Komplikationen in Form von Hautschädigungen kommen.

Welche Schritte zur Vor- und Nachbereitung der dauerhaften Haarentfernung sind erforderlich?

Es ist wichtig, dass sich an der IPL-Behandlung Interessierte zuvor beraten lassen. Bevor die IPL-Haarentfernung durchgeführt werden kann, müssen die betroffenen Stellen glatt rasiert sein. Eine Haarlänge von ca. 0,05 mm ist hier optimal. So kann die Energie schneller und besser zur Haarwurzel transportiert werden. Nach der Behandlung ist eine Kühlung der enthaarten Körperstellen zu empfehlen. Die Kühlung sorgt dafür, dass entstandene Hautirritationen schneller zurückgehen. Drei Wochen vor und nach einer Sitzung sollte täglich Sonnenschutz auf die Hautpartien aufgetragen werden. In dieser Zeit sollten der Gang zum Sonnenstudio sowie die direkte Sonneneinstrahlung unbedingt vermieden werden.

Wie lange dauert die Behandlung?

Die Haarentfernung ist nicht mit einer Behandlung abgeschlossen. Es können nur die Haare dauerhaft entfernt werden, die sich in der Wachstumsphase befinden. Es gibt insgesamt drei Phasen, die Zwischenphase und die Ruhephase. Es werden bei der ersten Sitzung also nur etwa 30% der Haare endgültig entfernt, die anderen wachsen wieder nach. Um alle Haare gründlich und dauerhaft zu beseitigen, bedarf es mindestens vier Behandlungen im Abstand von ein bis zwei Monaten.

Ist die Behandlung schmerzhaft oder mit Nebenwirkungen verbunden?

Im Regelfall ist die dauerhafte Haarentfernung mit Laserbehandlung schmerzfrei. Es kann allerdings während der Entfernung zu Rötungen, Kribbeln und leichten Schwellungen kommen. Die Auffälligkeiten verschwinden nach Kurzer Zeit, wenn die Behandlung sauber ausgeführt und die richtige Technologie für den entsprechenden Hauttyp gewählt wurde. Um die Regeneration zu beschleunigen, ist eine Kühlung der Betroffenen Stellen ratsam. Nebenwirkungen gibt es eigentlich keine. Es können vorübergehende Pigmentstörungen auftreten, welche aber ebenfalls nur von vorübergehender Natur sind.

Overlay Container Column 1

Wesce sit amet porttitor leo. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Quisque interdum, nulla sit amet varius dignissim Vestibulum pretium risus

Overlay Container Column 2

Wesce sit amet porttitor leo. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Quisque interdum, nulla sit amet varius dignissim Vestibulum pretium risus

Overlay Container Column 3

Wesce sit amet porttitor leo. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Quisque interdum, nulla sit amet varius dignissim Vestibulum pretium risus

Alle Rechte Vorbehalten © selvi-design.de - Impressum
KONZEPT & UMSETZUNG - CMBSOLUTION